Martin Schulz se dezice de borfasul Dragnea

Martin Schulz, interpelat de un român din Germania despre susţinerea lui Liviu Dragnea Martin Schulz, contracandidatul Angelei Merkel pentru fotoliul de cancelar, a fost duminică într-o vizită electorală la Wiesbaden, oraș din mai mult | more »

Presa germana : „Dragnea Mafiosi-Regierung, Diebe !”. Tausende demonstrieren für eine unabhängige Justiz

Proteste gegen die Regierungspläne in Rumänien. In mehreren rumänischen Städten haben tausende Menschen gegen eine von der sozialliberalen Regierung geplante Justizreform demonstriert. Sie kritisieren, dass die Regierung die Justiz völlig unter ihre mai mult | more »

Operațiune de amploare. Germania și-a repatriat aurul

Germania a repatriat 743 de tone de aur ţinute până acum la Paris şi New York. Peste 50.000 de lingouri de câte 12 kilograme fiecare au fost transferate într-una dintre cele mai mai mult | more »

Germania dă startul unei noi etape în revoluţia energetică. Va construi o fabrică ce va rivaliza cu Tesla

Executivii germani se pregătesc să anunţe că vor fi gazda unei fabrici de baterii litiu-ion, al cărei principal scop va fi să rivalizeze cu Gigafactory, cea mai mare fabrică de baterii de mai mult | more »

Magazin romanesc Rheda-Wiedenbrück „Astazi am primit vinuri la ?? Magazinul Romanesc”

Locuiesti in Rheda sau imprejurimi ? Astazi am primit vinuri la ?? Magazinul Romanesc ?? de vizavi de Netto. Va asteptam in curand cu drag ! #saptepacate #cotnari #dracula… Magazin romanesc Rheda-Wiedenbrück. mai mult | more »

Rumänien. Regierungsparteien fordern Premier zum Rücktritt auf . DRAGNEA RAUS !!!

Wochenlang hatten Rumänen gegen die geplante Lockerung des Strafrechts für Korruptionsfälle demonstriert, dann zog Premier Grindeanu das umstrittene Gesetz zurück. Jetzt wendet sich seine Partei gegen ihn. Rumäniens sozialdemokratische Regierungspartei PSD will mai mult | more »

„Korruption ist in Rumänien eine Epidemie“

Das Online-Portal „Sauberes Rumänien“ kämpft gegen Korruption – und gehört inzwischen zu den am meisten aufgerufenen Informationsportalen in Rumänien. Im Interview erklärt die Gründerin Alina Mungiu-Pippidi die Hintergründe der aktuellen Proteste im mai mult | more »

Presa din Germania despre imensul steag uman „? Eine riesige rumänische Flagge”. Grindeanule, românii din Germania îți strigă : „✊Diebe!” und „? Rücktritt !”

Rumänien: Massenproteste gegen Regierung halten an. „✊ Diebe !” und „?Rücktritt !”. Tausende hielten ihre leuchtenden Handy-Bildschirme gegen farbiges Papier und bildeten so eine riesige rumänische Flagge. „?Stopp Korruption ! ✊ Kampf mai mult | more »

Frankfurter Allgemeine : Stadt, Land, Verdruss „Diebe im Regierungsgebäude”

In Bukarest gehen jeden Abend Tausende Rumänen auf die Straße, um gegen die Regierung zu demonstrieren. Aber nicht das ganze Land ist in Aufruhr. In der Provinz hält man die Demonstranten für mai mult | more »

 

Iar ne facem de ras in Germania : Amtsenthebung des Präsidenten: Rumäniens Premier macht sich „den Staat zur Beute”


Bukarest. In Rumänien setzt die sozial-liberale Regierung unter Führung von Ministerpräsident Victor Ponta ihren Kampf gegen den bürgerlichen Staatspräsidenten Traian Basescu fort. Am Mittwochabend wollten die Parteien PSD (Sozialisten) und PNL (Liberale) im Parlament offiziell die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Basescu beantragen, kündigten PSD und PNL an. Stimmt das Parlament dem Antrag wie erwartet zu, muss Basescu sein Amt sofort ruhen lassen. Ob Basescu tatsächlich abgesetzt wird, entscheiden die Rumänen spätestens 30 Tage danach bei einem Referendum.

+++Ehemaliger Premierminister Nastase sitzt im Gefängnis+++

+++Rumäniens Regierung stürzt im Streit über Sparpolitik+++

Drei Gegenspieler des sozialitischen Premiers mussten schon am Dienstag ihre Stühle räumen: Die beiden Parlamentspräsidenten sowie der „Volksanwalt“ – eine Art Ombudsman für Bürgerbeschwerden – wurden auf Betreiben Pontas abgewählt und durch regierungstreue Funktionäre ersetzt. Die Parlamentspräsidenten waren die einzigen Politiker der bürgerlichen Partei PDL, die seit Pontas Machtübernahme ihr Amt behalten hatten. Basescu erklärte, Ziel dieser Manöver sei es, den Staatschef abzusetzen und die Justiz des Landes unter Pontas Kontrolle zu bringen. Basescu forderte den Premier und seine Verbündeten auf, die „Angriffe auf die Staatsinstitutionen“ sofort einzustellen.

 

mai mult :

Amtsenthebung des Präsidenten: Rumäniens Premier macht sich "den Staat zur Beute"

Comentarii

Comentarii

Lasă un răspuns

%d blogeri au apreciat: